Still Fabi



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    nena.liebt

    - mehr Freunde


Letztes Feedback




http://myblog.de/still.fabi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
An meine alte Liebe

Wir haben uns schon lange nichtmehr gesehen, ich glaube mindestens zwei Jahre. Noch länger ist es her, dass… ich glaube drei Jahre. Und doch werde ich niemals vergessen, was es war zwischen uns, wer wir waren und wer wir nicht waren. Es hat nicht funktioniert und doch würde ein kleiner Teil von mir immer wieder Ja sagen. Was ich dir zu sagen habe? Nur Gutes. Was von dir bleibt? Nur das Beste. Was ich in Erinnerung behalte? Alles. All die schönen und schlechten Dinge, all die tollen Sachen, die wir erlebt haben und all den Schmerz, den wir wegeneinander durchlebt haben. Wir waren nicht perfekt und wir waren nicht für immer und was mir bleibt, ist das Gefühl, dass wenn du glücklich bist, ich es auch bin. Wir waren äußerlich nie mehr als Freunde, doch was im Inneren geschah, das bleibt unter uns und die Wahrheit kennen nur wir.

Es war zu wirr, zu verwirrt, zu pubertär, zu unentschlossen. Es konnte nichts aus uns werden, das ist mir heute klar, denn für uns beide waren andere Menschen bestimmt, die wir dort aber noch nicht kannten, oder nichtmehr kannten und es tat weh, dich gehen zu sehen und es tat weh, dich in der Nähe zu haben und gleichzeitig warst du mein Fels in der Brandung, meine Sicherheit und mein Vertrauter. Du warst so viel mehr, als ein Freund oder mein Freund. Du warst meine erste Liebe, ich habe von dir gelernt, was es heißt, wirklich, wirklich in jemanden verliebt zu sein.

Wie es häufig so ist, bleiben mir Erinnerungen. Erinnerungen an jemanden, der mit seiner bloßen Anwesenheit einen ganzen Raum zum Lachen oder zum Weinen bringen kann. Jemand, der mich immer und voll und ganz verstanden hat und für mich da war, ohne dass er mir auch nur im Ansatz wirklich helfen konnte. Jemand, der, selbst wenn er gegangen ist, immer wieder zurück kam. Auf dich ist Verlass und auf dich kann man zählen. Wir mussten viel zu schnell erwachsen werden, was für uns nie einfach war, aber wir haben es uns schön gemacht. Und egal wo du bist, mit wem du lebst und was du tust, ich werde dich immer lieben, auf welche Art auch immer, und was auch das immer das war.

Ich hoffe, wir sehen uns bald und vergessen einander nicht.

3.3.17 23:01
 
Letzte Einträge: Sundays like this, Curvitude ? Yes!, It's a new dawn. It's a new day. It's a new life and I'm feelin' good., I'm still alive!!!, Noch 4 Tage


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung